Warenkorb

Es sind 0 Artikel im Warenkorb.

Zweigelt "Im Barrique gereift" QbA trocken 0,75 l

Bestell-Nr. 18232

Barrique-Rotwein aus dem Premium-Weinbau
dunkel, intensiv, Brombeere, Sauerkirsche, kraft- und gehaltvoll, neues Holz, würzig-reif, Vanille, Kaffeebohne, Potenzial

Verschluss: Kork
Geschmack: trocken



Verpflichtende Angaben:

Qualitätsstufe: QbA
Erzeugerabfüllung: Remstalkellerei eG • D-71384 Weinstadt • Kaiserstraße 13
Alkohol: 14.0 % Vol
Inhalt: 0,75 l
Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

18,97 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
25,29 € pro 1 Liter (l)

Zweigelt "Im Barrique gereift" QbA trocken 0,75 l



Artikelbeschreibung Zusatzinformation Bewertungen (0) Weinexpertise

Weinbeschreibung

2013er Zweigelt "Im Barrique gereift" QbA trocken

Dunkler, gehaltvoller, schön nach Brombeere und Sauerkirsche duftender Zweigelt, angenehm würzig mit Noten von Minze und getrockneten Früchten und Aromen aus dem neuen Holz - ein Rotwein mit Potenzial. Sowohl bei der 5. Landesweinprämierung 2015/2016, als auch bei der DLG-Bundesweinprämierung 2016/4 wurde der schöne Zweigelt von den Juroren mit einer Silbermedaille belohnt. Beim 19. Großen Internationalen Weinpreis 2016 von MUNDUS vini gab es noch eine Silbermedaille obendrauf. Jetzt hat der schöne Rotwein, mit etwas mehr Reife im Glas, bei der 1. Landesweinprämierung 2016/17 eine Goldmedaille geholt.


Die Rebsorte:

Zweigelt - Die rote Rebsorte wurde 1922 an der Weinbauschule in Klosterneuburg (Österreich) von Dr. Fritz Zweigelt aus den Sorten St. Laurent und Blaufränkisch gekreuzt. Innerhalb Deutschlands ist Zweigelt besonders in Württemberg sehr erfolgreich. Das erkennt man auch daran, dass die Remstalkellerei fast ein Viertel der nationalen Zweigeltrebflächen innehat, quasi als deutscher "Zweigelt-Winkel". Im ertragsreduzierten Weinbau kann die Sorte farbintensive, körperreiche und lagerfähige Weine mit intensivem Beerenaroma hervorbringen; Zweigelt gilt auch als gut geeignet für den Barrique-Ausbau.


Edition "Im Barrique gereift" aus dem Premium-Weinbau:

Die Remstalkellerei verwendet für ihre Barrique-Edition ausschließlich Weine aus dem Premium-Weinbauprogramm "6 Trauben pro Stock"; neben vielen anderen qualitätsfördernden Maßnahmen wird hier die Anzahl der Trauben an einer Pflanze mit dem Ziel der maximal möglichen Reife beschränkt. "Im Barrique gereift" heißt, dass die Reifung der Weine in kleinen, 225 Liter fassenden neuen Eichenholzfässern stattfindet. Ausschlaggebend für die Qualität ist dabei die Herkunft und die Verarbeitung der Fässer, die beständige Kontrolle und Pflege der Weine sowie die Dauer des Ausbaus der Weine in den kleinen Fässern.


Genussempfehlung:

Der  extravagante Zweigelt aus dem Barrique ist ein idealer Begleiter zu kräftigem Rindfleisch, Wild und aromatischem Käse.


Trinktemperatur: 18 bis 20 °C