Warenkorb

Es sind 0 Artikel im Warenkorb.

Korber Kopf Trollinger Weißherbst QbA trocken 1,0 l

Bestell-Nr. 14500

Sommerlicher Trollinger aus der Literflasche
süffig, gut strukturiert, feine Trollingerfrucht, lebendige Säure

Verschluss: Schraubverschluss
Geschmack: trocken



Verpflichtende Angaben:

Qualitätsstufe: QbA
Erzeugerabfüllung: Remstalkellerei eG • D-71384 Weinstadt • Kaiserstraße 13
Alkohol: 12.5 % Vol
Inhalt: 1,00 l
Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

4,94 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
4,94 € pro 1 Liter (l)

Korber Kopf Trollinger Weißherbst QbA trocken 1,0 l



Artikelbeschreibung Zusatzinformation Bewertungen (0) Weinexpertise

Weinbeschreibung

2016er Korber Kopf Trollinger Weißherbst QbA trocken

Süffiger Weißherbst, trocken, gut strukturiert mit feiner Trollingerfrucht und lebendiger Säure - ein prima Viertele!


Die Rebsorte:

Trollinger - Die alte rote Rebsorte stammt ursprünglich aus Südtirol, ihr Name ist abgeleitet von "Tirolinger". Schon seit 350 Jahren ist der Trollinger jedoch im Ländle zu Hause und ist hier Inbegriff traditioneller Württemberger Weinkultur. Die Weine erinnern an rote Beeren und Fruchtdrops und sind im Allgemeinen leicht und süffig. Bei geringerem Ertrag und sorgfältigem Ausbau entstehen feine, stoffige Weine mit Tiefe.


Weißherbst:

Der Name "Weißherbst" ist entstanden aus der traditionellen Bezeichnung "weißer Arbst", einer ursprünglich aus dem Badischen stammenden, hell gekelterten Spätburgundervariante. Heute ist der Weißherbst ein zu mindestens 95 Prozent aus hell gekeltertem Most nur einer roten Rebsorte hergestellter Qualitäts- oder Prädikatswein. Er darf nur in bestimmten Anbaugebieten und von zugelassenen Rebsorten bereitet werden. Im Gegensatz zu einem Rosé muss er nicht von hellrötlicher Farbe sein, muss dafür aber im Geschmack eine deutlich spürbare Fruchtigkeit aufweisen.


Genussempfehlung:

Ein idealer Begleiter für sommerlich warme Garten- und Terrassenfeste.


Trinktemperatur: 8 bis 10 °C