Warenkorb

Es sind 0 Artikel im Warenkorb.

Spätburgunder Rotwein Beerenauslese 0,375 l

Bestell-Nr. 43063

Edelsüßer Rotwein aus dem Premium-Weinbau
eingelegte Herzkirsche, feinwürzig, dunkles getoastetes Brot, Beerenfrüchte

Verschluss: Kork
Geschmack: lieblich


Verpflichtende Angaben:

Qualitätsstufe: Beerenauslese
Erzeugerabfüllung: Remstalkellerei eG • D-71384 Weinstadt • Kaiserstraße 13
Alkohol: 12.5 % Vol
Inhalt: 0,375 l
Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

35,80 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
95,47 € pro 1 Liter (l)

Spätburgunder Rotwein Beerenauslese 0,375 l



Artikelbeschreibung Zusatzinformation Bewertungen (0) Weinexpertise

Weinbeschreibung

2003er Spätburgunder Rotwein Beerenauslese

Ein edelsüßes Erlebnis aus einem Spitzenjahrgang: Das umwerfende Aroma von eingelegten Herzkirschen verbindet sich mit feinwürzigen Noten, die an dunkles, getoastetes Vollkornbrot erinnern, umrahmt von einem dichten Strauß tiefroter Beerenfrüchte.


Die Rebsorte:

Spätburgunder - Im französischen Burgund bringt der Blaue Spätburgunder - dort Pinot Noir genannt - mit die berühmtesten Weine der Welt hervor; bei uns ist er eine klassische Rotweinsorte, die im milden Klima Württembergs nicht zu schwere, aber dennoch gehaltvolle Weine ermöglicht. Charakteristisch sind das deutliche Mandel-Kirsch-Aroma, die spürbare, aber harmonisch wirkende Säure und das dezente Gerbstoffgerüst.


Beerenauslese - die vierte Stufe der Prädikatsweine:

Prädikatsweine sind die Ikone Deutscher Weinbaukultur. Entlang der traditionellen Qualitätsleiter wird den Trauben je nach Einstufung ein höherer natürlicher Zuckergehalt (in Grad Oechsle) abverlangt, der nicht - wie bei einfachen Qualitätsweinen - nachträglich erhöht werden darf. Beerenausleseweine stehen auf der vierten Stufe dieser Leiter. Die Trauben reifen bis weit in den November am Rebstock und bringen dann Weine mit einer edlen, kraftvollen Süße hervor, die sich durch dichtes, reifes Beeren- und Fruchtaroma auszeichnen, manchmal mit Anklängen an Rosinen und dabei eine komplexe Struktur mit oft zarten Botrytisnoten aufweisen - die edelsüßen Kreszenzen gibt es naturgemäß nur in Jahren, in denen das Wetter mitspielt. Alle Prädikatsweine der Remstalkellerei werden mit einer aufwändigen Kulturführung auf ausgesuchten Flächen in einem Premium-Weinbau-Programm erzeugt, das sich durch eine konsquente Ertragsreduzierung auszeichnet.


Genussempfehlung:

Diese edle Beerenauslese vom Spätburgunder schmeckt herrlich zu Vanilleeis mit Zimtzwetschgen und leckeren Schokolade-Desserts.


Trinktemperatur: 12 bis 16 °C