Warenkorb

Es sind 0 Artikel im Warenkorb.

Kleinheppacher Kopf Schwarzriesling Kabinett 0,75 l

Bestell-Nr. 24112

Eleganter Schwarzriesling Kabinett
duftig, jugendlich-elegant, kräftig, klassische Kirschfrucht, harmonisch, zarte Süße, milde Säure

Verschluss: Schraubverschluss
Geschmack: halbtrocken



Verpflichtende Angaben:

Qualitätsstufe: Kabinett
Erzeugerabfüllung: Remstalkellerei eG • D-71384 Weinstadt • Kaiserstraße 13
Alkohol: 12.0 % Vol
Inhalt: 0,75 l
Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

5,37 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
7,16 € pro 1 Liter (l)

Kleinheppacher Kopf Schwarzriesling Kabinett 0,75 l



Artikelbeschreibung Zusatzinformation Bewertungen (0) Weinexpertise

Weinbeschreibung

2016er Kleinheppacher Kopf Schwarzriesling Kabinett

Angenehm duftiger, jugendlich-eleganter, dabei durchaus kräftiger Rotwein mit klassischer Kirschfrucht und einem harmonischen Spiel von zarter Süße und milder Säure - toller Schwarzriesling aus einem super Jahrgang. Bei der 3. + 4. Landesweinprämierung 2015/16 hat der elegante Tropfen dafür eine Silbermedaille erhalten.


Die Rebsorte:

Schwarzriesling - Der vor allem in Württemberg äußerst beliebte Schwarzriesling ist eng verwandt mit den Sorten der Burgunderfamilie. Den Namensteil "Riesling" verdankt er lediglich seiner Ähnlichkeit mit diesem in Form und Wuchs. In Frankreich findet sich der Schwarzriesling unter dem Synonym Pinot Meunier (auch Müllerrebe) als Bestandteil vieler Champagnergrundweine, was seinen bei uns guten Ruf bestätigt. Schwarzriesling bringt meist unkomplizierte, rubin- bis ziegelrote Weine hervor, die am Gaumen fruchtig und geschmeidig wirken.


Kabinett - die erste Stufe der Prädikatsweine:

Prädikatsweine sind die Ikone Deutscher Weinbaukultur. Entlang der traditionellen Qualitätsleiter wird den Trauben je nach Einstufung ein höherer natürlicher Zuckergehalt (in Grad Oechsle) abverlangt, der nicht - wie bei einfachen Qualitätsweinen - nachträglich erhöht werden darf. Kabinettweine stehen auf der ersten Stufe dieser Leiter und zeichnen sich durch feine Aromatik, Leichtigkeit und Eleganz aus, was wir zum Teil dem kühlen Klima unserer nördlichen Breiten zu verdanken haben. Die Prädikatsweine der Remstalkellerei werden mit einer aufwändigen Kulturführung auf ausgesuchten Flächen in einem Premium-Weinbauprogramm erzeugt, das sich durch eine konsequente Ertragsreduzierung auszeichnet.


Genussempfehlung:

Der Schwarzriesling passt gut zu leichten Fleischgerichten und zu vielen Württemberger Spezialitäten.


Trinktemperatur: ca. 16 °C